Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Präsenz-Veranstaltung 04.05.2023 - 05.05.2023 ganztägig

Veranstaltungsort:

Ort: wird noch bekannt gegeben

Teilnahme

Termin vormerken: Termin vormerken

Workshop: Zum Staatsverständnis Joseph A. Schumpeter

Das Graz Schumpeter Centre organisiert Anfang Mai einen Workshop, der sich mit dem Staatsverständnis Joseph A. Schumpeters beschäftigen wird. Hierzu sind einige renommierte Vortragende aus Deutschland als auch Österreich nach Graz eingeladen.

 

 

Die Beiträge des Workshops, die sich 
•    dem historischen Kontext

  • ao.Univ. Prof. Mag. Mag. Dr.phil Andreas Resch (WU Wien), 
  • Prof. Dr. Christian Seidl (Universität Kiel)
  • Univ. Prof. i.R. Dr. Richard Sturn (Universität Graz)

•    den ideengeschichtlichen Bezügen

  • Prof. Dr. Harald Bluhm (Universität Halle)
  • Dr. Ulrich Hedtke (Schumpeter Archiv, Berlin) 
  • und Prof. Dr. Sebastian Huhnholz (LMU München/FAU Erlangen) Schumpeters 

widmen  sowie 

•    Mechanismen und Institutionen von Staat und Politik als System 

  • Em. Univ.-Prof. Dr. Heinz Kurz (Universität Graz), 
  • Prof. Dr. Reinhard Zintl (Universität Bamberg), 
  • Ass. Prof. Dr. Rudolf Dujmovits (Universität Graz), 
  • Univ.-Prof. Dr. Tina Ehrke-Rabel/Dr. Martin Sumper (Universität Graz), 
  • Prof. Dr. Walter Reese-Schäfer (Universität Göttingen), 


werden auch in einem Band über das Staatsverständnis Schumpeters (Hrsg. von Richard Sturn) in der Reihe Staatsverständnisse (Nomos-Verlag, Hrsg. Von Prof. em. Dr. Rüdiger Voigt) veröffentlicht werden.

Eine Übersicht über das Programm findet sich hier.

Oops, an error occurred! Code: 20240722140639a003bd6f

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.